Waldelfe

Bodenfigur
Im wonnigen sonnigen Mai kommt sie hervor aus Ihren Naturverstecken um zu spielen und zu necken, die Hörner in die Luft zu recken, die langen Ohren gehen auf Empfang, so fängt sie Techtelmechtel an. Mal begleitet sie fröhlich singend den großen weißen Hirsch mit seinem Elfenreiter Finn Feder durch den Sommer und wenn es dunkel wird, erscheint sie mit einem wundervollem Lichterbaum.